dreamstime_m_4743731-AUS.jpg
Fiji-sea-turtle.jpg
AFRIKA-table-mountain.jpg
dreamstime_m_25600640-Indien.jpg
dreamstime_m_51233616-Madagaskar.jpg
dreamstime_xxl_35194346---Le-Morne-Mauritius.jpg
dreamstime_m_63260502-Ecuador.jpg
dreamstime_m_11143369-Argentinien.jpg
dreamstime_l_38090981-Botswana.jpg
Neuseeland-fern.jpg

Die Inselwelten des Indischen Ozeans sind geprägt durch eine einzigartige Vegetation und artenreiche Tierwelt. Sie zählen zu den schönsten Gebieten der Erde. Tauchen Sie in diese exotische Welt ein und lassen Sie sich auf Mauritius von französischer Lebensart, indischen Einflüssen und kreolischer Küche verzaubern.


 1. Tag: Abflug Deutschland

Sie fliegen ab Deutschland z.B mit Emirates über Dubai nach Mauritius.

2. - 12. Tag: Ankunft auf Mauritius

Am Flughafen werden Sie begrüßt und zu Ihrem Hotel gefahren. Verbringen Sie 10 Nächte in einer der vielen traumhaften Unterkünfte Ihrer Wahl, egal ob ein persönliches Boutique-Hotel oder ein luxuriöses Ferienresort und entdecken Sie die Insel mit dem Mietwagen oder auf Ausflügen.
Die Natur hat es gut gemeint mit der Insel: Sie ist zum großen Teil von einem Riff umgeben, aus dem sich kleinere­ Inseln erheben. Kein Lebensraum ist so üppig und farbenreich in seinen Lebensformen wie Korallenriffe. Auf Mauritius können Sie dieses Wunderwerk der Natur als Taucher oder Schnorchler erleben, denn meist liegen diese nur wenige Meter vor den Traumstränden. Eine unglaubliche Unterwasserwelt erwartet Sie! Die Hauptstadt der Insel, Port Louis, gilt als Schmelztiegel der Kulturen und ist einen Ausflug wert. Der berühmte orientalische Markt lockt mit exotischen Früchten, medizinischen Heilkräutern und lokalen Handarbeitsprodukten, die von Marktfrauen in bunten Gewändern angeboten werden. Die Strände der Insel mit weißem Sand und kristallklarem Wasser in allen Blautönen sind paradiesisch schön. Im Nordwesten der Insel liegt das touristische Zentrum Grand Baie an der gleichnamigen Badebucht. An der Ostküste bietet die Bucht Belle­ Mare neben weißem Sandstrand eine tiefe, türkisblaue Lagune, die sich nach Süden bis Trou d’Eau Douce erstreckt.

13. Tag: Flug nach Deutschland

Abschied nehmen aus dem Paradies heißt es heute. Nach dem Transfer zum Flughafen geht es zurück in die Heimat.

Unser Tipp für Sie: Die Inseln eignen sich ideal als Einzelreiseziel oder als Anschlussdestination bei Reisen ins südliche Afrika, denn nach anstrengenden Pirschfahrten wird Ihr Urlaub durch Entspannung und einmalige Badeerlebnisse abgerundet. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot! Sie können auf dem Hin oder Rückflug außerdem einen Stoppover in der Metropole Dubai einbauen - sprechen Sie uns an, wir stellen Ihnen Ihr persönliches Angebot zusammen.

Beste Reisezeit: Ganzjährig

 

 


Gerne erstellen wir ein unverbindliches Angebot für Sie. Weitere Infos zu Mauritiusfinden Sie auf unserer Mauritius-Seite oder gehen Sie direkt zu unserer online-Reiseanfrage.