AFRIKA-table-mountain.jpg
dreamstime_xxl_35194346---Le-Morne-Mauritius.jpg
dreamstime_m_4743731-AUS.jpg
dreamstime_l_38090981-Botswana.jpg
dreamstime_m_11143369-Argentinien.jpg
dreamstime_m_25600640-Indien.jpg
dreamstime_m_63260502-Ecuador.jpg
Neuseeland-fern.jpg
dreamstime_m_51233616-Madagaskar.jpg
Fiji-sea-turtle.jpg

Wenn ein breit grinsender Fijianer Sie mit einem herzlich lauten „Bula“ begrüßt, dann hat das Glück Sie gefunden. Die Freundlichkeit dieser Menschen auf den unzähligen Inseln in den Weiten des Pazifiks ist legendär. Schon bei der Ankunft fühlt man sich wohl und kann alle Sorgen vergessen.


Tag 1:
Sie fliegen ab Deutschland z.B mit Korean Air über Seoul nach Fiji.

Tag 2 - 8:
Ankunft auf der Hauptinsel Viti Levu. Für die ersten Tage empfehlen wir einen Mietwagen und eine etwa einwöchige Inselrundfahrt. Entdecken Sie die Insel mit Ihren unterschiedlichen Kulturen. Entlang der Coral Coast und Pacific Harbour geht es zur Hauptstadt Suva – Tipp: Besuchen Sie unbedingt den Markt - und dann weiter über die Ost- und Nordküste zum kleinen Ort Raki Raki und weiter nach Denarau, dem Hafen von Nadi. Die Unterkünfte suchen wir ganz individuell nach Ihren Wünschen aus: kleine, romantische Hideaways oder luxuriöse Resorts – Fiji bietet eine breite Palette an Unterkünften.

Tag 9 - 13:
Was wäre Fiji ohne eine Kreuzfahrt durch die Inselwelt. Auf einer viertägigen Tour erkunden Sie z.B. die Inselwelt der Mama­nucas und Yasawas. Kleine Kreuzfahrtschiffe, internationales Publikum, überbordende Freundlichkeit und ein reichhaltiges Programm, das von Dorfbesuchen, über Schnorcheln, das berühmte Erdofenessen „Lovo“ und eine traditionelle Kava-Zeremonie reicht, sorgen für unbeschwerte Tage.

Tag 14 - 20:
Vor der Westküste liegen die Inseln der Mamanucas und Yasawas. Ganz nach Ihrem Geschmack und Budget suchen wir für Sie die ideale Urlaubsinsel für einige romantische und erholsame Tage aus. Wie wäre es zum Beispiel mit dem idyllischen Matamanoa Island, wo nur ein Sandstrand Ihren Bungalow vom türkisblauen Meer trennt oder Vomo Island, wo Sie sich exquisit verwöhnen lassen können.

Tag 21:
Die Reise endet mit dem Transfer nach Nadi und dem Rückflug. Flugplanbedingt haben Sie eine Übernachtung in Seoul­ und kommen so gut erholt wieder zu Hause an.

Unser Tipp für Sie:
Fiji bietet ursprüngliche Südsee bei einem erstaunlich guten Preis-/ Leistungsverhältnis. Die Unterkünfte reichen von einfachen Resorts bis hin zu exklusiven Privatinseln. Wir stellen für Sie eine Reise nach Ihrem Geschmack und Geldbeutel zusammen.

Beste Reisezeit:
Mai bis Oktober Fiji ist ein ganzjähriges Reiseziel, wobei es von November bis April häufiger regnen kann, allerdings sind dies meist kurze Schauer.

 

 


Gerne erstellen wir ein unverbindliches Angebot für Sie. Weitere Infos zu Fiji finden Sie auf unserer Fiji-Seite oder gehen Sie direkt zu unserer online-Reiseanfrage.