Cook-Islands-cook-islanderinnen.jpg
dreamstime_l_34967904-Aitutaki---Cook.jpg
Cook-Islands-cocnut-crab-rar.jpg
dreamstime_m_6571795-Cook-Islands.jpg
dreamstime_l_5524471-Cook-Islands.jpg
Cook-Islands-palmbeach.jpg
Cook-Islands-exotic-island.jpg
dreamstime_m_34436763--Rarotonga---Cook.jpg
Cook-Islands-ait-lagoon.jpg
Cook-Islands-honeymoon-island.jpg
Cook-Islands-hammock-on-beach.jpg

"Kia Orana" - wie ein Kopf mit grünem Seetang bekleidet, erhebt sich der grüne Vulkankegel Rarotongas aus dem Blau des Pazifik, umgeben von einem weißen Schal aus Stränden, verziert mit den Farbtupfern der kleinen Dörfer. Klein aber fein, das charakterisiert dieses Paradies aus 15 Inseln mit blütenweißen Stränden, der türkisblauen Lagune von Aitutaki und Inseln, auf denen die polynesische Tradition gelebt wird am besten. Schon James Cook fand bei seinem ersten Besuch 1770 Gefallen an diesem pazifischen Paradies.

Cook Islands - entdecken
Island Hopping

Die Cook Islands auf mehreren Inseln entdecken.

Unterkünfte

Einfache Gästehäuser oder luxuriöse Strandresorts.

Ausflüge & Tagestouren

Mit einheimischen Führern unterwegs.

Infos A-Z

Was Sie schon immer über die Cooks wissen wollten.